Profilerweiterung mit nachhaltigen Dämmstoffen von Cellco

Cellco-Produkte_Unterseite

Wir haben tolle Nachrichten für alle Fachwerkfreunde: Im vergangenen Sommer hat Andreas Brüggemann die Haacke Cellco GmbH übernommen und so den Fortbestand der Cellco Produkte und des Unternehmens gesichert. Brüggemann wird die Geschäftsführung dort parallel zum Architekturbüro übernehmen. Anstatt eines Interessenkonflikts ist das im Gegenteil eine spannende Ergänzung: Die patentierten Cellco-Dämmstoffe aus natürlichen Rohstoffen sind speziell für die Fachwerksanierung und Denkmalpflege entwickelt und damit bestens für viele unserer Projekte geeignet.

Das traditionsreiche Celler Unternehmen Cellco zu übernehmen bedeutet weiterhin auch einen großen Schritt in Richtung Zukunft: Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit werden immer wichtiger, nicht nur für alte, sondern auch für neuzeitliche Gebäude, das gilt auch für unsere Arbeit im Architekturbüro. Dafür sind die Cellco Produkte ein großer Gewinn, den es sich lohnt zu erhalten und weiterzuentwickeln.